• Filmgeschichten - 1 Film, 2 Generationen

    FG028 – Scarface (1983)

    1 Film – 2 Generationen

    Laura (*1994) und Jürgen (*1971) haben sich für diese Folge einen Film mit Al Pacino in der Hauptrolle ausgesucht.
    Sie sprechen über SCARFACE aus dem Jahre 1983 und einer Laufzeit von sagenhaften 170 Minuten.
    Ob der Film den Erwartungen gerecht wird? Hört rein…

    Beim nächsten Mal kümmern wir uns um unseren Nachbarn, da der doch mit Sicherheit ein Vampir sein müsste…

    FG027 – Stirb Langsam (1988)

    1 Film – 2 Generationen

    Es ist Weihnachten, die Stade Zeit läuft, die Geschenke sind verteilt und die Zeit des gemütlichen Filmabends ist eröffnet. Um dem gerecht zu werden, haben sich Laura (*1994) und Jürgen (*1971) dazu entschieden, eine Sonderfolge aufzunehmen, in der die beiden einen Weihnachtsfilm besprechen.
    Im ersten Jahr wahr nun Jürgen für die Auswahl des Weihnachtsfilms zuständig und er entschied sich für STIRB LANGSAM mit Bruce Willis in der Hauptrolle.
    Was kann es schöneres an Weihnachten geben:-)

    Viel Spaß damit und einen guten Rutsch in ein hoffentlich für jeden gutes Neues Jahr.

    FG026 – Zurück in die Zukunft (1985)

    1 Film – 2 Generationen

    Laura (*1994) und Jürgen (*1971) haben sich für diese Folge einen Blockbuster aus den 80er Jahren ausgesucht.
    Sie sprechen in dieser Folge über den grandiosen Zeitreisefilm ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT mit Michael J. Fox und Christopher Loyd.

    Beim nächsten Mal „schneit“ es in Miami…

    FG025 – Rush Hour (1998)

    1 Film – 2 Generationen

    Laura (*1994) und Jürgen (*1971) haben sich für diese Folge einen Film zum Abschalten ausgesucht.
    Somit sprechen wir in dieser Folge über den Actionfilm ROUSH HOUR mit Jackie Chan und Chris Tucker.
    Spannenderweise entdeckten wir dann noch ein wenig mehr Tiefgang als sich Anfangs ahnen lässt.

    Beim nächsten Mal düsen wir dann in einem DeLorean durch die Zeit…

    FG-SPECIAL – Podcast Roulette mit MACHEN STATT QUATSCHEN!

    Manchmal trifft man auf Ereignisse, die man schlicht nicht vorhersehen kann. In dieser Sonderfolge handelt es sich um ein solches Ereignis, denn unser Podcast-Hoster namens Podcaster.de rief auf zu einem Podcast-Roulette.
    Laura und Jürgen nutzten die Gelegenheit und meldeten sich dort an.
    Die Kugel rollte, nichts ging mehr und nach Ziehen der Zusammenstellung mussten wir uns den Machern von MACHEN STATT QUATSCHEN! stellen und mit ihnen gemeinsam eine Podcast-Cfross-Over-Folge aufnehmen.
    Spannenderweise handelte es sich dabei um zwei vollkommen unterschiedliche Podcasts – dennoch waren alle vier nun daran beteiligten Personen ähnlich wahnsinnig aufgestellt, was zu einem grandiosen Abend mit einem noch besseren Ergebnis führte.
    Das Thema wurde vorgegeben und somit mussten wir uns unseren Jugendsünden stellen und diese wildfremden Menschen offenbaren.
    Es ist alles dabei: Sex, Drugs, Alkohol. Berufliches Eierkraulen, Designtätigkeiten für Arschgeweihe, Exzesse und noch vielem mehr.
    Begleitet uns doch einfach auf dieser spannenden Reise in die Vergangenheit von vier grundverschiedenen Menschen aus verschiedenen Dekaden der Weltgeschichte…

    ********************

    Die Teilnehmer und ihre direkten Zugangswelten:

    Heiko vom Podcast „Machen statt quatschen!“ digitalisiert Fotos und Filme
    https://www.filmrettung-tschoecke.de

    Jan schreibt Bücher über die in ihrem Podcast behandelten Themen und ist – wie Jürgen – darüber hinaus der Fotografie erlegen. Er versucht dabei das Unscheinbare Einzug halten zu lassen , um die Achtsamkeit zu zelebrieren
    https://jan-bittger.jimdofree.com

    Finally Ihr Podcast:

    http://machen-statt-quatschen.jimdofree.com

    *********************
    Uns erreicht ihr auch weiterhin über Filmgeschichten(at)hysterika.de

    Wir hatten außerordentlich viel Spaß und wir hoffen, Euch geht es ebenso…