• HYSTERIKA - Der Podcast

    HYS067 – Konfliktlösungspoppen

    Erneut gab es nur wenig aus der Welt der Bücher und der Filme. Nichts desto trotz ergab sich auch diesmal wieder eine sehr ausschweifende und wissenschaftlich angehauchte Folge mit einem sehr weiten Themengebiet.

    Waldemar und Jürgen sprechen über Konfliktlösung per Sex ebenso wie über Gravitationswellen in den Weiten des Universums. Ein wahrlich breites Themenfeld mit ausreichend Ernsthaftigkeit aber auch Humor.
    Aber hört doch selbst.
    Feedback wie immer an podcast@hysterika.de
    Intro und Outro weiterhin freundlicherweise von der genialen Band Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Viel Vergnügen und bis zur nächsten Folge!
    Jürgen und Waldemar
    www.hysterika.de

    HYS066 – Nachdenken lohnt sich

    Aus zeitlichen Gründen reduzierte sich der Genuss der beiden Podcaster an Büchern und Filmen ein wenig. Nichts desto trotz gab es auch diesmal wieder ein klein wenig darüber zu erzählen.

    Ziemlich schnell schweiften sie jedoch in ganz andere Gefilde ab und regten sich beinahe über manche aktuelle Themen auf.
    Ein sehr gemischtes Programm – vollgestopft mit Inhalt und Meinungen. 
    Teilweise politisch, teilweise ganz woanders…
    Aber hört doch selbst.
    Feedback wie immer an podcast@hysterika.de
    Intro und Outro weiterhin freundlicherweise von der genialen Band Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Viel Vergnügen und bis zur nächsten Folge!
    Jürgen und Waldemar
    www.hysterika.de

    HYS065 – Das N-Wort

    Waldemar und Jürgen trafen sich wieder einmal, um über die wirklich relevanten Themen dieser Welt zu sprechen.
    Nachdem beide nahezu nichts gelesen haben und auch nur wenig Zeit zum Filme schauen vorhanden war, drifteten sie recht schnell in gänzlich ungewohnte Gefilde unseres Planeten. 
    Dabei sprachen sie über aktuelle Themen dieses Landes und dieser Welt. Reiche bekommen ihr Fett genauso ab, wie unsere armen Politiker.
    Alles in allem wieder einmal eine sehr nette Episode unter Verwendung einer neuen Software, deren Handlungs- und Bedienweise den Beiden noch ein Rätsel war.
    Aber vielleicht hat es ja doch ganz gut gepasst. Sollte sich der Klang verändert haben, dann bitte einfach Feddback wie immer an podcast@hysterika.de
    Intro und Outro weiterhin unverändert von der genialen Band Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Viel Vergnügen und bis zum nächsten Mal!
    Jürgen und Waldemar
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen

    HYS064 – Urlaub und Bücher

    Nach nun schon wieder drei Wochen konnten sich Waldemar und Jürgen erneut treffen, um über die wirklich wichtigen Dinge dieser Welt zu sprechen.

    Waldemar war im Urlaub und Jürgen hat eine Vielzahl an Filmen gesehen und Bücher gelesen.
    Nachdem alle Bücher auch auf www.Hysterika.de aufgeführt sind, gibt es heute hier keine Auflistung. Es ist aber sicher für jeden was dabei.
    Politik wurde kurz angerissen, Flüchtlinge ebenso.
    Es hat jedenfalls erneut viel Spaß gemacht und Euch geht es hoffentlich ebenso.
    Feedback wie immer bitte an podcast@hysterika.de
    Intro und Outro weiterhin von der genialen Band Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Viel Vergnügen und bis zum nächsten Mal!
    Jürgen und Waldemar
    www.hysterika.de

    HYS063 – Im Gespräch mit Timo Leibig

    Heute begrüßten die beiden Podcaster Waldemar und Jürgen den Thriller-Autoren Timo Leibig und erfuhren dabei sehr viel Interessantes aus der Welt eines Schriftstellers.

    Timo Leibig ist Autor der Bücher
    #BlutUndHarz
    #Herznote
    #Mädchendurst
    #Fußabschneider
    Mit freundlicher Unterstützung von Timo Leibig gibt es diesmal auch ein kleines Gewinnspiel. Alles, was Ihr dafür machen müsst, ist eine eMail an Podcast@hysterika.de zu senden. Als Betreff bitte „Timo Leibig“ angeben. Darüber hinaus bitten wir um eine kurze Information in dieser Mail, welches Buch Ihr denn gerne gewinnen möchtet und warum Ihr an diesem Buch interessiert seit.
    Einsendeschluss ist der 25.03.2016
    Bitte auch jeweils Eure Adresse mit angeben, damit das Buch im Falle eines Gewinnes an den jeweiligen Gewinner versandt werden kann.
    Der jeweilige Gewinner erhält seinen Gewinn inklusive einer Widmung des Autors!
    Die Adressen werden selbstverständlich nach dem Verlosen wieder vernichtet. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. 
    Es werden jeweils ein Exemplar der Bücher Herznote, Mädchendurst und Fußabschneider verlost. Sollten mehrere Personen gelost werden und einen gleichen Wunschtitel genannt haben, entscheidet ein erneutes Verlosen, welches Buch der jeweilige Gewinner erhält.
    Auch dieses Interview hat uns sehr viel Freude bereitet und wir danken dem Autoren für die nette Gelegenheit.
    Jürgen und Waldemar
    www.hysterika.de
    Feedback wie immer an podcast@hysterika.de
    Intro und Outro wie immer von der genialen Band „Cradle Of Haze“ (www.cradleofhaze.de)