• HYSTERIKA - Der Podcast

    HYS095 – der April macht was er will

    Langsam wird es schon peinlich, denn unsere Hörer mussten wieder einen geschlagenen Monat auf die neueste Folge warten.
    Aber nun hatten wir es endlich wieder geschafft und konnten dementsprechend viele Themen abgrasen.
    Wir reden wieder einmal über alles mögliche – ein weit gefächertes Potpourri unterschiedlichster Themen.
    Filme, Serien, Weltgeschehen, Podcasts, Technik, Wissenschaft ……
    Hat erneut viel Spaß gemacht – wir hoffen, Euch geht es ebenso.
    Intro und Outro wie immer von Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Feedback bitte an podcast@hysterika.de
    Bis zum nächsten Mal!
    Waldemar und Jürgen
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen

    HYS094 – Harte Zeiten

    Schon wieder mussten wir unsere Hörer einen Monat warten lassen. Dafür gab es aber viele und ausreichende Gründe. Alles dazu erklären wir in dieser Folge.
    Außerdem durfte Jürgen als Moderator auf der Leipziger Buchmesse antreten und einige Worte mit dem Schriftsteller Christopher Golden führen.
    Darüber hinaus widmeten wir uns natürlich einigen Serien und Büchern. Dabei kamen wir auch auf die harten Zeiten, die scheinbar in den letzten Jahren angebrochen sind. Den Bogen spannten wir dazu über eine Vielfalt an verschiedenen Themen, wie z.B. Rassismus, Autokratie, Hate Speech, Gewalt, Dummheit, blöde Sprüche und so weiter…
    War uns abermals eine große Freude, über so vieles zu sprechen.
    Hat also erneut viel Spaß gemacht – wir hoffen, Euch geht es ebenso.
    Intro und Outro wie immer von Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Feedback bitte an podcast@hysterika.de
    Bis zum nächsten Mal!
    Waldemar und Jürgen
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen

    HYS092 – königlich bayerisches Innenministerium

    Kaum sind drei Wochen vergangen, konnten wir uns wieder für eine neue Folge unseres wortgewandten Podcasts zusammensetzen.
    Wir streiften dabei ungebremst über ein Themenspektrum, wie schon lange nicht mehr: Fotografie, Filme, Bücher, Serien, lebensnotwendige Tipps und schwenkten zur aktuellen politischen Landschaft über.
    War uns abermals eine große Freude, über so vieles zu sprechen.
    Hat somit erneut viel Spaß gemacht – wir hoffen, Euch geht es ebenso.
    Intro und Outro wie immer von Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Feedback bitte an podcast@hysterika.de
    Bis zum nächsten Mal!
    Waldemar und Jürgen
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen

    HYS091 – Sind wir noch zu retten?

    Insektensterben, reduzierte Vogelvielfalt, Schweinepest, konventionelle Landwirtschaft, Klimaänderung und keiner macht was dagegen?
    Sind wir als Gattung Mensch noch zu retten oder geht es uns demnächst wie den Dinosauriern?
    Müssen wir das Klima retten, oder ist das dem Planeten nichts weiter als egal, was wir auf ihm treiben?
    Wollen wir eigentlich den Planeten retten oder denken wir in Wirklichkeit nicht einfach nur an uns?
    Lohnt es sich, etwas zu ändern oder war es das? Sind wir zu dämlich etwas zu ändern? Kapieren wir das Problem nicht?
    Über dies alles und noch einiges mehr sprachen wir in unserer neuesten Podcastfolge.
    Diesmal somit leider keine Buchvielfalt, dafür ein langes Thema und noch ein paar kleine Zusatzinfos.
    Interessanterweise war es uns trotzdem eine Freude, endlich wieder eine Folge aufnehmen zu können.
    Hat somit erneut viel Spaß gemacht – wir hoffen, Euch geht es ebenso.
    Intro und Outro wie immer von Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Feedback bitte an podcast@hysterika.de
    Bis zum nächsten Mal!
    Waldemar und Jürgen
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen

    HYS090 – Im Gespräch mit Krimimimi

    Im Rahmen der Veröffentlichung von Stefán Mánis neuestem Buch „Der Stier und das Mädchen“ ergab sich für mich die Gelegenheit, einige Worte mit der Radio-Moderatorin Krimimimi zu wechseln.
    Es ergab sich ein sehr interessantes Gespräch und man merkt relativ schnell, dass sich mit ihr ein leidenschaftlicher Profi in der Leitung befand.
    Gegen Ende gab es einige kleine technische Problemchen, dennoch lohnt es sich definitiv, diese Folge zu genießen.
    Ich bedanke mich noch einmal sehr herzlich bei allen Beteiligten und natürlich im Besonderen Krimimimi für dieses tolle Gespräch.
    Hat mir sehr viel Spaß gemacht – ich hoffe, Euch geht es ebenso.
    Intro und Outro wie immer von Cradle Of Haze (www.cradleofhaze.de)
    Feedback bitte an podcast@hysterika.de
    Bis zum nächsten Mal!
    Jürgen
    www.hysterika.de

    Folge direkt herunterladen